Der Trailer zum mystischen Shop DHO-Okkulter-Kunsthandel...


Das Video handelt über die Geschichte von Hütron Kronum und wie es zu seiner außergewöhnlichen okkulten Kunst kam. Dieser okkulte Kunsthandel ist kein gewöhnlicher Shop, da er nur besondere Raritäten aus echten Ordens-kreisen anbietet. Dazu zählen sogar Gegenstände die von Dämonen oder anderen Wesen besessen sind. Die okkult/magische Kunst bietet ihnen zahlreiche Möglichkeiten an, welche ein Otto Normalverbraucher in seinen kühnsten Träumen nicht einmal denken würde.


Manche Menschen nutzen unsere besonderen Schätze sogar dazu, sich Vorteile gegenüber anderen Menschen zu verschaffen.

Andere wiederum suchen das Unbekannte oder den Nervenkitzel.


Wir warnen aber auch davor, dass alles was sie bei uns kaufen, eine besondere Geschichte oder Vergangenheit aufweist.

Wenn wir sagen, eine Puppe ist von einem Dämon besessen, dann meinen wir das auch so!

Wenn wir sagen, dieses Bild schützt vor dunklen Einflüssen oder lockt sie gar an, dann ist das auch so!

Also bitte gehen sie mit bedacht an ihren kauf.


Wenn sie Fragen haben, dann steht Ihnen auf unserer Seite unter „Kontakt“ jederzeit ein Hüter bei.

Dieser wird ihnen genau sagen können, wie mit dem jeweiligen Objekt zu verfahren ist.

 

Ein Orden wie der unsere, kommt vom Fach und sucht weltweit nach besonderen Relikten oder rituellen Gegenständen, um ihnen die Möglichkeit zu bieten, an etwas übernatürlichen teilzuhaben.

 


Was unsere Preise betrifft, sollten sie nicht vergessen, dass hinter jedem Objekt große Mühe, Sorgfalt und in jedem Fall viel Arbeit stehen. In beidseitigem Interesse sind wir jedoch darauf bedacht, eine akzeptable Preisspanne zu bieten.


Zudem werden auch einige unserer okkulten „Objekte“ in Ritualen geweiht oder kommen von sehr weit her.


Und damit sie sich auch sicher sein können, dass unser Orden zu jedem seiner Werke steht, erhalten sie zu jedem unserer Objekte ein Zertifikat, welches von Hütron Kronum Persönlich signiert wurde.


Denn okkulte Kunst ist lebendige Kunst!


Wir freuen uns auf Ihren Besuch.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0